Montag, 30. Juni 2014

Schoko Banane- Cupcakes zum 1/8 Finale

Unsere deutsche Mannschaft spielt heute im 1/8 Finale gegen Algerien. Wir sind schon alle aufgeregt, denn wir bekommen Besuch , mein Sohn hat eine Leinwand und einen Beamer gekauft und jetzt schauen wir schon seit die Weltmeisterschaft angefangen hat jedes Spiel im Puplic Viewing bei uns an. Es macht tierisch viel Spaß, jeder unserer Freunde bringt etwas mit, der eine etwas zum trinken, der nächste Nudelsalat, wieder eine Sauerkraut und Schupfnudel, mein Mann hat Frikadellen gemacht und ich die Schoko- Bananen- Cupcakes. Also los gehts um 22 Uhr Daumen drücken heißt es jetzt, damit unsere Mannschaft weiter kommt.



Und damit Ihr für das nächste Spiel auch die Schoko- Bananen Cupcakes backen könnt, hier das Rezept


Schoko- Bananen- Cupcakes

125 g weiche Butter
2 Eier
125 g Zucker
150 g Mehl
1,5 Teelöffel Kakao
1/2 Teelöffel Natron
1/2 Päckchen Backpulver
2 reife , zerdrückte Bananen

Den Zucker mit der Butter cremig rühren und nach und nach die Eier unterrühren. Das Mehl mit Kakao,Natron, Backpulver mischen und über die Eiermasse geben und unterrühren, zum Schluß die Bananen unterrühren. Ein Muffinblech mit Papierförmchen füllen und von dem Muffinteig in jedes Papierförmen füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad ca. 25- 30 Minuten backen, danach auskühlen lassen.

Schoko- Frischkäse- Frosting

150 g weiche Butter
200 g Puderzucker
5 Eßlöffel Milch 
3 Eßlöffel Kakao
300 g Frischkäse

 Die Butter mit dem Puderzucker cremig rühren. Den Kakao, Frischkäse und die Milch unterrühren bis die Masse geschmeidig ist. Jetzt in einen Dressiersack mit Tülle füllen und die Muffins dekorieren.
Das Rezept habe ich von hier


LG


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen