Samstag, 24. September 2011

Ein Wok als Torte für meinen Sohn

Für meinen Sohn zum 25.Geburtstag, habe ich einen  Wok mit Nudeln und Gemüse gemacht.
Mein Sohn ist Vegetarierer und ißt gerne scharf, also was liegt näher, dachte ich, mache ich Ihm was zu essen.
Im Wok ist ein Rührkuchen mit Kokossaft, den ich in einer Metallschüssel des großen Möbelhaus aus Schweden
gebacken habe.
Das Gemüse, Morcheln Karotten,Tomaten,habe ich mit Lebensmittel-Pasten-Farbe eingefärbt und aus Fondant frei mit der Hand geformt . Danach noch mit Pulverfarbe die Effekte nachgearbeitet. Für das Basilikum habe ich einen Rosenblattausstecher benutzt. Die Nudeln sind auch aus Fondant und mit dem Extruder gemacht.
Die Beschriftung auf den Stäbchen bedeutet - Geburtstag Benni-, falls es überhaupt ein Chinese lesen kann ?






Aus Chilischoten den Namen zu formen ist mir erst ganz zum Schluß in den Sinn gekommen.

LG eure Tortenelfe

Kommentare:

  1. WOW total Klasse!
    Die Torte ist echt wunderschön geworden und die Idee finde ich voll toll, das muss ich mir merken ;-)

    Viele Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  2. Danke Maria, mein Sohn hat sich auch sehr darüber gefreut .
    LG Marina

    AntwortenLöschen