Dienstag, 18. Oktober 2011

Halloween- Macarons

Da ich zur Zeit Urlaub habe und ein wenig mehr Zeit als sonst, laß ich es ein wenig spuken.
Macarons wollte ich schon lange wieder einmal machen - meine ersten sind auch schöner geworden als diese - und da ich von den Creationen von Frau Klitzeklein immer so begeistert bin, habe ich mich entschlossen, Halloween Macarons zu machen. Der Zufall will es, mein Mann hatte am Wochenende Geburtstag und hat einen Geschenkgutschein von einem Bastelgeschäft geschenkt bekommen. Er hatte noch ein paar Euro übrig und sagte ich solle mir für den Restbetrag etwas mitnehmen, gesagt, getan. Da nahm ich mir einen Meter lila Band mit und orangefarbenen Bastelsoff.
Die Macarons hatte ich morgens schon gebacken, zu Hause angelangt machte ich die Buttercreme nach dem Rezept von Frau Klitzeklein und mengte noch ein wenig Erdbeer- Aroma- Paste  und lila Pastenfarbe dazu.
Jetzt füllte ich die Macarons noch mit der Buttercreme bemalte sie mit einem schwarzen Lebensmittelstift, dekorierte sie mit dem lila Band und dem Bastelstoff.


Probiert habe ich die Macarons natürlich auch, wie man es auf dem nächsten Bild sehen kann. 
Leeeeecker, daß war bestimmt nicht das letzte mal, daß ich Macarons gemacht habe.

LG eure Tortenelfe

Kommentare:

  1. Grusel-Macarons - :) Sehen total gut aus! Ich habe mich bis jetzt nur zweimal an Macaron gewagt und sind nicht so ganz gut geworden. Vielleicht beim dritten Versuch ...

    AntwortenLöschen
  2. Danke Marlene und Valentina, entschuldigt daß ich jetzt erst antworte, ich check das hier noch nicht so ganz.
    Valentina, nicht aufgeben beim nächsten mal klappt es.

    LG Marina

    AntwortenLöschen