Freitag, 11. Juli 2014

Für einen Adler Mannheim Fan

Diese Motivtorte in Form eines Trikot habe ich für einen Adler Mannheim Fan gestaltet. Der junge Mann hatte heute Geburtstag und wußte nichts von der Torte , es sollte eine Überraschung werden.





Innen drin in der Motivtorte war ein Kaffee- Schoko- Kuchen mit Heidelbeermarmelade und Schokobuttercreme gefüllt.


Schoko- Kaffee- Kuchen

300 g Zucker
250 g weiche Butter
6 Eier
2 Vanillezucker
4 Eßlöffel Kakao
1 kleine Tasse starken Kaffee abgekühlt
1 Backpulver
500 g Mehl
1 Becher süße Sahne

Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker cremig verrühren und nach und nach die Eier unterrühren. Den Kaffe mit dem Kakao unterrühren, zum Schluß das Mehl mit dem Backpulver in 2-3 Teilen unterrühren und zum Schluss die Sahne steif schlagen und unterziehen.
Die Masse in einen rechteckigen Backrahmen füllen und bei 160 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen.es ist ziemlich viel Teig und man benötigt nur einmal das Rezept für das Trikot. Wenn der Kuchen ausgekühlt ist füllen,  ca 5 cm am unteren Ende des Kuchen einen Streifen abschneiden für die Ärmel. Dieses abgeschnittene Teil in der Mitte durchschneiden und an beiden Seiten des Kuchens anlegen und ein wenig zurechtschneiden, daß es aussieht wie Ärmel. Jetzt den Kuchen mit Canache einstreichen und kühlen, dann mit Fondant überziehen.



Für die Eishockeystiefel habe ich diesen Ausstecher benutzt nur ein wenig die Form abgewandelt und ein paar Kufen an die Schuhe angebracht :-)

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

Kommentare:

  1. Die ist aber liebevoll gestaltet. Sieht man vor allem in den kleinen Details. Sehr schön finde ich die Schlittschuhe mit der Schnürung. Einfach super gemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Katharina,

      vielen lieben Dank für Deinen netten Kommentar, freue mich, wenn Du öfters bei mir vorbei schaust!
      LG Marina

      Löschen