Sonntag, 26. Februar 2012

Dr. Pepper- Cherry - Cupcakes

Diese Cupcakes wollte ich schon lange machen. Dr Pepper drinke ich geeerne,Schokolade essen gehört bei mir zum täglichen Brot, also diesen Sonntag ist es dann soweit und ich habe mich rangewagt. Dr. Pepper bekommt man in gut sortierten Warenhäusern, in meinem Falle bei Globus. Um es so einfach wie möglich zu machen, verwendete ich dieses mal eine Fertigbackmischung für Muffinteig.




Rezept Dr. Pepper- Cherry- Cupcakes


1 Fertigbackmischung Muffins
120 ml Buttermilch
120 ml
Dr. Pepper Cherry
2 Eier
115 g weiche Butter

Die Butter mit der Backmischung verrühren und nach und nach Dr. Pepper und Buttermilch unterrühren, danach die Eier einzeln. Den Teig in die vorbereiteten Muffinsförmchen füllen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad ca. 25 Minuten backen, auskühlen lassen. 



Frosting- Buttercreme

225 g weiche Butter
300 g Puderzucker
1 paar Tropfen Butter- Vanille- Aroma
1 kleines Glas Maraschino Kirschen
rote Lebensmittelfarbe

Die Butter mit dem Puderzucker , die Lebensmittelfarbe und ein paar Tropfen Butter- Vanille- Aroma   mit ca. der Hälfte von dem Saft der Maraschino Kirschen cremig rühren. Die Buttercreme in einen Dressiersack mit grosser Sterntülle füllen und die fertigen Cupcakes damit bespritzen. Obenauf eine Maraschino-Kirsche setzten, fertig.



Schönen Sonntag wünscht Euch 

Eure Tortenelfe

Kommentare:

  1. Hallo Tortenelfchen,

    bin begeistert von den Muffins.
    Eigentlich hab ich schon zu Abend gegessen, doch solch ein leckres Törtchen könnt ich nicht ungeschoren stehen lassen.
    Dank dir für's Rezept.
    Und ich freu mich sehr dich bei mir begrüßen zu dürfen.

    Liebste Grüße und eine angenehme Woche wünsch ich dir,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Moni!

      Freu mich, dass dir das Rezept gefällt.
      Ich habe deinen Blog durch Zufall entdeckt, ich ziehe um und habe dann einen Garten zu gestalten, da werde ich viele Anregungen auf deinem wunderschönen Blog finden.

      LG Marina

      Löschen