Sonntag, 23. Juni 2013

Und schon wieder wurde geheiratet

Ich erwähnte schon im letzten Post zur Hochzeit von Sabrina und Matthias, daß in meinem Bekannten und Verwandtenkreis diesen Monat geheiratet wird das es nur so kracht und somit stelle ich Euch heute schon die nächsten Bilder der nächsten Hochzeitskuchen vor. Bei dieser  Hochzeit heiratete eine liebe Bekannte und ich durfte wieder einmal die Hochzeitstorte backen. Ganz traditionell wollte die Braut Ihre Torte, neiiiiin dieses mal keine Motivtorte, sondern eine Sahnetorte auf einer 3 teiligen Etagere. Ich denke bei Euch war letzte Woche das gleiche Wetter wie bei mir, also die zwei heißesten Tage dieses Jahres und genau an diesen beiden Tagen war ich beim backen, ich kann Euch sagen ..... aber versprochen ist versprochen. Gott sei dank war am Freitag, als die beiden heirateten nicht so heiß als  die Torte nur etwa 500 m in die Gaststätte zur Hochzeitsfeier gebracht werden mußte. Ich glaube ich habe noch nie so Angst gehabt, daß die Hochzeitstorte nicht heil ankommt, ich habe Blut und Wasser geschwitzt. Aber alles lief glatt, die Hochzeit ist vorbei alles war zur vollsten Zufriedenheit. Schöne Bilder sind es dieses mal keine geworden, da ich alles kurz vor knapp hingerichtet und fotografiert habe, eben wegen der Sahne.


 oben - dunkler Biskuit , Bananen und Nougatcreme 
 mitte - Red Velvet- Cake


Cupcakes mit Zitronen- Frischkäsecreme


Butterkeks- Apfelmus- Mini- Gugels
Raffaello- Torte



Mürbteig- Keks- Lollies

Hier findet Ihr die Rezepte von den Mini- Gugels, Lollies und der Raffaello- Torte
Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag

Kommentare:

  1. Ich bin ziemlich beeindruckt. wie Du das alles im gleichen Monat schafst. Deine dreistöckige Torte ist ein wahres Prachtstück. Deine Mürbteigkeks Lollies sind eine tolle Idee und gefallen mir auch sehr gut. Und dann noch verpackt. Hast Du da ein paar Heinzelmännchen um Dich, die Dir ein bißchen unter die Arme greifen? Jetzt heißt es Beine hochlagern und erholen.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anna,

      :) :) das könnte ich diesen Monat gebrauchen das Heinzelmännchen. Bei der Sahnetorte hat mir ein Freund beim dekorieren geholfen !
      Die Kekse waren die meiste Arbeit, mit dem zweiten Herzen darin und dann mit dem Fondant überziehen, puhhhh.
      Diese Woche noch eine Torte und dann wars das, versprochen ist versprochen und ich habe das Helfersyndrom, kennst du das ? Ich kann schlecht nein sagen, freu mich aber auch, wenn bei meiner Arbeit etwas schönes dabei rauskommt und ich dritte beglücken kann :-)

      LG Marina

      Löschen